Rundenwettkampf

Auch der Kreis Schützenverband Schleswig-Flensburg muss sich der alles bestimmenden Kraft Corona beugen. Der Kreisverband hat sich daher für die Saison 20/21 dazu entschlossen nur Fernwettkämpfe im 14-tägigen Rhythmus durchzuführen. Dabei schießen alle teilnehmenden Mannschaften in einer Rangliste und alle teilnehmenden Schützen in einer separaten Einzelwertung. Die Wettkämpfe werden von Oktober bis Februar ausgetragen und im März werden die besten 8 Schützen ein Finale schießen. Die Böklunder Sportschützen treten dabei mit jeweils einer Luftgewehr und einer Luftpistolenmannschaft an.

Die erste Luftgewehr Mannschaft:

Bernd Görges
Jörg Zeitz,
Laurence Vitoux
Karsten Schmidt
Angelika Adam
Anne-Katrin Ludolf

 

Die erste Luftpistolen Mannschaft:

Johann Thomsen
Ernst-Otto Adam
Alfred Koitzsch
Hans-Martin Braun
Silke Holmer